Kliniktasche, was nehme ich zur Entbindung mit

27. März 2018


Nun beginnt für mich die 34. Schwangerschaftswoche und so langsam habe ich alle wichtigen Dinge für das Krankenhaus zusammen. Derzeit ist mein Koffer provisorisch gepackt. Ich habe noch gut 7 Wochen bis zum errechneten Geburtstermin und bis dahin werden sich vermutlich auch die Temperaturen immer wieder etwas ändern. Daher packe ich einmal die Woche, je nach Wetter den Koffer neu.

Mit Büchern auf das Geschwisterchen vorbereiten

23. März 2018

Mit dem Großen war es recht einfach über Schwangerschaft, Geburt und das neue Baby zu sprechen. Er war zu diesem Zeitpunkt ja auch schon fast 8 Jahre alt und konnte viele Dinge schon verstehen und wusste wie Babys entstehen. Mit dem Mittleren ist es nun natürlich nicht ganz so einfach. Er kann auch anhand meines Bauches nicht erkennen, dass sich dort etwas verändert hat. Schließlich hat Mama ja immer einen Bauch.

10 Dinge, die du vor der Geburt noch einmal machen solltest

19. März 2018


Dies ist nun bereits meine dritte Schwangerschaft und so langsam kommt Routine rein. So weiß ich natürlich auch schon, was in den ersten Wochen der Geburt auf mich zukommen wird.
Gerne wird man dann auch von anderen Schwangeren gefragt, was sollte ich denn noch machen, bevor mein erstes Kind zur Welt kommt?

Pssst - Bitte nicht stören, ich spiele!

14. März 2018
WERBUNG / Markennennung


Heutzutage hetzen wir schon mit den Kleinsten von einem zum nächsten Termin. Der ganze Tag ist durch geplant und durch strukturiert und so gut das auch für uns Erwachsene sein mag, so anstrengend ist es für unsere Kinder. Daher ist eine freie Spielzeit für unsere Kinder so wichtig. Wenn Kinder nicht genügend freie Spielzeit haben kann es unter Umständen sogar zu psychischen Fehlentwicklungen kommen.

Spielen ohne Regeln, Vorgaben oder Anleitung. Der Kreativität frönen und seine Phantasie spielen lassen.

Schwangerschaft #3 (24 - 32 Woche)

12. März 2018
31 Schwangerschaftswoche


Lange habt ihr nun nichts von mir gehört und das hatte einen bestimmten Grund. Mir ging es nicht sehr gut, nicht unbedingt körperlich, auch wenn der wachsende Bauch natürlich so seine Problemchen mit bringt, viel mehr jedoch hatte ich psychische Probleme. Ich fühlte mich die letzen Wochen wahnsinnig ausgelaugt, fast schon depressiv. Ich hatte wenig Lust etwas zu unternehmen. Konnte mich auf nichts wirklich konzentrieren und habe mich sehr vernachlässigt.

Die schönsten Tischsprüche

2. Februar 2018

Ich möchte euch heute unsere liebsten Tischsprüche vorstellen. Einige habe ich in der Ausbildung gelernt, andere im Kindergarten und wiederum andere hat der Große gelernt und uns weitergegeben.

Jahreszeitentisch im Februar

31. Januar 2018

Auch im Februar möchten wir euch gerne unseren Jahreszeitentisch zeigen. So langsam verschwindet der Winter und der Frühling beginnt schon bald.

Powered by Blogger.