Kinderwagen Organizer – hier sind alle wichtigen Dinge griffbereit verstaut

Aktualisiert am: 02.10.2020

Ein Kinderwagen Organizer ist ein praktisches Accessoire für Eltern. Er kann einfach am Kinderwagen oder Buggy befestigt werden und alles griffbereit halten.

Hier können Getränke, Taschentücher, der Geldbeutel und das Handy einen Platz finden. Auch der Schnuller und Feuchttücher können so immer für den schnellen Einsatz bereit sein.

Es gibt die Kinderwagentaschen in unterschiedlichen Größen und Formen. Damit findet sich immer ein passendes Modell.

Kinderwagen Organizer Testsieger 2020:

PHILORN Kinderwagen Organizer mit Isolierte Getränkehalter, Schultergurt Große Kapazität, Universal Baby Kinderwagen Tasche, Grau

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: großes Hauptfach mit mehreren Innenfächern, isolierte Flaschenhalterung, fünf Außenfächer, Befestigungslaschen mit Druckknöpfen, zusätzliche D-Ringe zur Befestigung, mit Schultergurt, Abmessungen: 24 x 32 x 16 cm, wasserabweisend, 410 Gramm schwer

Vielseitig und hochwertig: Der PHILORN Kinderwagen Organizer

sticht durch zahlreiche raffinierte Details hervor. Es gibt ein großes Hauptfach, das mit einem Reißverschluss komplett geschlossen werden kann.
In diesem Hauptfach befinden sich mehrere Innenfächer, in denen alle Habseligkeiten geordnet untergebracht werden können. An beiden Seiten befinden sich isolierte Flaschenhalter. Diese funktionieren gut und halten Getränke im Sommer gut kühl.
Auch außen an der Tasche befinden sich mehrere Fächer. Sie sind unterschiedlich einfach zugänglich, sodass Eltern ihre wichtigsten Gegenstände schnell griffbereit zur Hand haben.
Durch die unterschiedlichen Befestigungsmöglichkeiten kann der PHILORN Kinderwagen Organizer gut an die meisten Kinderwagen angepasst werden. Die Befestigungsgurte sind breit und robust. Darüber hinaus kann er auch an anderen Stellen, wie einem Laufstall, gut aufgehangen werden.
Die Karabiner und D-Ringe sind aus Metall und damit sehr robust. Die Karabiner können auch separat für andere Taschen genutzt werden. Es ist auch möglich einen Befestigungsgurt zu nutzen, um den Organizer am Griff aufzuhängen.
An der Oberseite der Abdeckung befindet sich ein Griff, der dafür sorgt, dass der Organizer sehr handlich ist. Somit kann er auch problemlos gefüllt vom Kinderwagen abgenommen und transportiert werden.
Zusätzlich zum Handgriff gehört zu diesem Organizer auch ein abnehmbarer Schultergürtel. Damit lässt er sich auch als normale Wickeltasche nutzen.
Das Material des PHILORN Kinderwagen Organizers lässt sich gut reinigen und ist robust. Auch die Verarbeitung der Aufhängung und der Reißverschlüsse ist sehr gut. Sie lassen sich gut bedienen und funktionieren einwandfrei.
Der Kinderwagen Organizer ist durch seine durchdachten Details sehr praktisch und lässt sich auch ohne Kinderwagen weiter nutzen. Der einzige ersichtliche Nachteil liegt im relativ hohen Eigengewicht. Diese Eigenschaft bringen allerdings alle Taschen mit vielen Fächern mit sich.

Vorteile:
  • Viele verschiedene Fächer
  • Gute Verarbeitung
  • Mehrere Varianten zur Befestigung möglich
  • Kann auf verschiedene Arten genutzt werden

Nachteile:
  • Schwerer als andere Varianten
Preis bei Amazon prüfen!

Kinderwagen Organizer kaufen – welche Aspekte sind dabei wichtig?

Das Angebot an Kinderwagen Organizern ist groß und unübersichtlich. Damit Eltern ein passendes Modell finden, sollten sie sich überlegen, welche Eigenschaften ihnen wichtig sind. Im folgenden Text finden sich wichtige Hinweise.

Welche unterschiedlichen Kinderwagen Organizer gibt es?

Kinderwagen Organizer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Grundsätzlich kann man sie in drei Kategorien einteilen:

  • Oben offen, wie ein Korb
  • Taschenähnlich und verschließbar
  • In Form einer Netztasche

Bei einem offenen Modell sind alle Gegenstände direkt griffbereit. Allerdings kann dann auch ein Dieb schnell zugreifen und bei einem Regenguss sind die Habseligkeiten ungeschützt.

Kinderwagentaschen haben eine Reihe unterschiedlicher Fächer, mit denen schnell und einfach Ordnung hergestellt werden kann. Die Gegenstände sind auch vor einem leichten Regenschauer geschützt. Verschlossen werden solche Kinderwagen Organizer meist mit einem Reißverschluss oder einer Klappe.

In einer Netztasche sind alle Gegenstände sichtbar. Das führt aber auch dazu, dass sie nicht geschützt sind. Kinderwagen Organizer mit Netztaschen lassen sich gut für einen kleinen Einkauf nutzen.

Darüber hinaus lassen sich manche Modelle auch zu einer normalen Tasche oder einem Rucksack umbauen. So kann man sie auch ohne Kinderwagen gut nutzen.

Die praktischen Aufbewahrungshelfer sind häufig auch als Buggy Organizer verwendbar. Hier sollten Eltern aber genauer auswählen, welches Modell das richtige ist. Einige Varianten lassen sich schwer mit einer verstellbaren Rückenlehne nutzen.

Es gibt einige besondere Details, die ein Kinderwagen Organizer mit sich bringen kann:

  • Getränkehalter
  • Schlüsselhalter
  • Isoliertes Fach für Babyflaschen
  • Zusätzlicher Schultergurt
  • Seitentaschen für einen schnellen Zugriff
  • Spezielles Handyfach auf der Oberseite
  • Mit Halterung für einen Schnuller
  • Mit abnehmbarer Extratasche

Kinderwagen Organizer gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs. Von schlichten schwarzen oder grauen Modellen, bis hin zu niedlichen Motiven ist für jeden Geschmack eine Variante vorhanden.

Welche Größe sollte ein Kinderwagen Organizer haben?

Kinderwagen Organizer gibt es in vielen unterschiedlichen Größen. Damit findet sich für jeden Bedarf eine geeignete Variante.

Kompakte Organizer in Form eines Körbchens sind ideal, wenn nur wenige Dinge direkt griffbereit untergebracht werden sollen. Als Ersatz für eine Wickeltasche sind sie weniger geeignet. Für kurze Spaziergänge sind sie die beste Wahl.

Große Kinderwagentaschen können im Vergleich dazu viel mehr Dinge aufnehmen. In ihnen können auch Windeln, Feuchttücher und Wechselsachen untergebracht werden. Damit sind sie für Tagesausflüge bestens geeignetl.

Welches Material ist optimal für einen Kinderwagen Organizer?

Das Material der Kinderwagentasche ist entscheidend für ihre Eigenschaften. Die meisten Kinderwagen- und Buggy-Organizer bestehen aus einem der folgenden Materialien:

  • Kunststoff
  • Baumwolle
  • Leder
  • Kunstleder

Organizer aus Baumwolle sind natürlich und lassen sich meist sogar in der Waschmaschine waschen. Allerdings sind sie nicht wasserdicht und nicht so formstabil wie andere Varianten.

Soll der Kinderwagen Organizer wasserdicht sein, ist ein Modell aus Kunststoff meist eine gute Wahl. Sie lassen sich auch schnell feucht abwischen. Allerdings sind sie oft keine gute Wahl für umweltbewusste Eltern.

Kinderwagen Organizer aus Leder sind besonders edel und robust. Sie benötigen aber spezielle Pflege, damit sie lange schön aussehen. Außerdem sind sie meist teurer als andere Modelle.

Kinderwagentaschen aus Kunstleder vereinen die edle Optik von Leder mit den Eigenschaften von Kunststoffen. Sie sind günstig und pflegeleicht, jedoch meistens nicht nachhaltig produziert.

Wie wird ein Kinderwagen Organizer befestigt?

Kinderwagen Organizer werden meist am Griff des Kinderwagens befestigt. Dafür besitzen viele Varianten Gurte an beiden Seiten. Die Gurte werden mit Klettverschlüssen, Schnallenverschlüssen oder Knöpfen angebracht.

Andere Modelle haben an beiden Seiten der Tasche D-Ringe oder Laschen, die in Haken eingehängt werden können. Passend dazu gibt es Befestigungen mit Haken oder Karabinern, die am Griff des Kinderwagens mit Klett angebracht werden.

Die zweite Variante ist flexibler und es können unter Umständen auch andere Taschen an den Haken angebracht werden. Auch eine Kinderjacke kann hier schnell Halt finden.

Auch die Kinderwagen Organizer können durch diese Befestigungsart flexibler eingesetzt werden. Viele Modelle haben einen zusätzlichen Schultergurt, der an der Tasche angebracht werden kann.

Die Befestigungen sind in der Regel so gestaltet, dass sie individuell angepasst werden können. So passen sie an fast jeden Griff eines Kinderwagens oder eines Buggys.

Wie lange braucht man einen Kinderwagen Organizer?

Ein Kinderwagen Organizer kann grundsätzlich so lange genutzt werden, wie das Kind im Kinderwagen oder Buggy sitzt. Das kann dann durchaus eine Zeit von zwei bis drei Jahren umfassen.

Aber auch darüber hinaus können die praktischen Helfer noch genutzt werden. Modelle, die sich zum Rucksack oder zur Handtasche umbauen lassen, können auch noch verwendet werden, wenn das Kind dem Kinderwagen oder Buggy entwachsen ist.

Aber auch andere Varianten haben nach der Zeit im Buggy nicht ausgedient. Denn kleine Puppeneltern können einige Kinderwagen Organizer an ihrem Puppenwagen anbringen und so das Rollenspiel perfekt machen.

Einige Modelle eignen sich auch als Aufbewahrungsmöglichkeit in Schränken. Oder sie werden einfach an bekannte Elternpaare weitergereicht.

Kinderwagen Organizer Platz 2-3

LÄSSIG Baby Kinderwagenorganizer Buggy Organizer Kinderwagentasche Reißverschluss Aufbewahrungstasche Kinderwagen inkl. Kinderwagenbefestigung/Casual Buggy Organizer, Triangle, grau

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Abmessungen: 37 x 12 x 17 cm, großes Hauptfach, mit mehreren Innenfächern, 100 % Polyester, mit Reißverschluss, mit Befestigung, 140 Gramm schwer

Einfach und praktisch: Der LÄSSIG Baby Kinderwagenorganizer

ist eine einfache korbförmige Aufbewahrungslösung. Hier haben Eltern alle wichtigen Gegenstände schnell griffbereit.
Durch die Befestigung mit Karabinern und Klettverschlüssen kann der Organizer sicher angebracht werden und passt an unterschiedliche Kinderwagengriffe. Mit den Karabinern können auch andere Taschen am Kinderwagen befestigt werden.
Bei der Aufteilung zeichnet sich der LÄSSIG Baby Kinderwagenorganizer durch ein großes Hauptfach und sechs abgetrennte Innenfächer aus. In den Seitenfächern können auch Getränke Platz finden. Einige Kunden merken allerdings an, dass diese äußeren Fächer nicht groß genug für wiederverwendbare Kaffeebecher sind.
Für kleine Gegenstände sind die zwei seitlichen Abtrennungen außerdem nicht geeignet. Sie haben am unteren Rand eine Lücke zum Hauptfach und kleine Gegenstände können in die Mitte wandern.
Die Abdeckung mit Reißverschluss schützt den Inhalt des Organizers. Allerdings bleiben an den äußeren Ecken Lücken, so dass der LÄSSIG Baby Kinderwagenorganizer nicht komplett regendicht ist.
Das Modell überzeugt mit einer guten Verarbeitung. Das Material besteht aus 100 Prozent Polyester. Damit ist der Organizer robust und kann bei Verschmutzungen einfach mit einem feuchten Tuch ausgewischt werden.

Vorteile:
  • Mit Reißverschlussabdeckung
  • Befestigung mit Karabinern
  • Gute Verarbeitung

Nachteile:
  • Rechts und links neben dem Reißverschluss bleibt eine Öffnung
  • Die Abtrennung der beiden äußeren Fächer geht nicht komplett bis unten
Preis bei Amazon prüfen!
Lekebaby Kinderwagen Organizer Universal mit Isolierten Getränkehalter/Becherhalter, Grau

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: geeignet für die meisten Kinderwagen, ein Hauptfach mit Klappe, zwei isolierte Getränkehalter, zwei flache Außentaschen, Befestigung mit Klettverschlussgurten, faltbare Netztasche mit zusätzlichen Befestigungsgurten, abnehmbare Reißverschlusstasche, Abmessungen: 14 x 34 x 18 cm, 454 Gramm schwer

Unflexible Befestigung: Der Lekebaby Kinderwagen Organizer Universal

ist aus robustem und wasserabweisendem Material gemacht. Die Verarbeitung kann überzeugen.
Die Aufteilung ist im Großen und Ganzen gut. Die Netztasche und die abnehmbare Reißverschlusstasche bieten Platz für große und kleine Gegenstände. Die kleine abnehmbare Tasche kann auch als Geldbeutel genutzt werden.
Die Getränkehalter des Lekebaby Kinderwagen Organizer Universal sind ausreichend groß und isolieren gut. Das Hauptfach ist dank magnetischer Klappe gut abgedeckt.
Nachteilig ist die Befestigung des Organizers. Die Gurte sind in Wirklichkeit breiter als auf den Produktbildern und passen deshalb nicht an jede Kinderwagen.
Leider gibt es auch nicht die Möglichkeit, den Lekebaby Kinderwagen Organizer Universal an Karabinern oder Haken aufzuhängen. Das würde die Möglichkeiten deutlich erweitern.

Vorteile:
  • Große Netztasche kann größere Gegenstände aufnehmen
  • Abnehmbare kleine Reißverschlusstasche
  • Isolierte Getränkehalter
  • Praktische Magnetklappe
  • Robustes und wasserabweisendes Material

Nachteile:
  • Kann nicht mit einem Tragegurt genutzt werden
  • Befestigung stimmt nicht mit den Produktbildern überein
  • Passt nicht an alle Kinderwagen
Preis bei Amazon prüfen!

Alternativprodukte

Damit Eltern bei einem Spaziergang alle wichtigen Dinge mitnehmen können, sind Kinderwagen Organizer eine gute Wahl. Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten.

  • Rucksack: Ein Rucksack ist eine rückenschonende Aufbewahrungsmöglichkeit. Er ist besonders praktisch, wenn man den Kinderwagen abstellen muss und trotzdem alles mitnehmen möchte. Das kann zum Beispiel beim Kinderarzt der Fall sein.
  • Kinderwagen Korb: Viele Kinderwägen haben einen Korb unter der Wanne oder dem Sitz. Diese können natürlich auch genutzt werden, um wichtige Gegenstände unterzubringen. Allerdings sind hier die Dinge nicht auf Griffhöhe und die Eltern müssen sich bücken. Wird der Korb bei einem Einkauf genutzt, bietet es sich an, eine zusätzliche Tasche mitzunehmen.
  • Wickeltasche: Viele Wickeltaschen haben Haken, mit denen sie an einem Kinderwagengriff angebracht werden können. Damit sind sie eine echte Alternative zu einem Kinderwagen Organizer. Viele Wickeltaschen lassen sich auch in anderen Situationen gut einsetzen.

Bildquelle Header: A young mother walking with her baby in a stroller in the park © Depositphotos.com/Spectral
Letzte Aktualisierung am 28.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API