Lea, das kleine Gespenst // Kinderlied über Freundschaft

26. Oktober 2017

Im neuesten Stück von Mr. Pianomans Kinderliedergarten geht es um Lea, das kleine Gespenst und Theo dem kleinen Vampir. Sie erzählen, dass sie immer nur aus ihrem Versteck kommen, wenn alle Kinder schon schlafen, denn Kinder haben Angst vor ihnen. Wie gut, dass sie sich gefunden haben, nun sind die Beiden nicht mehr allein.



Markus Sosnowski hat damit mal wiederein wunderschönes Kinderlied über Freundschaft und Ausgrenzung komponiert, welches so herrlich passend in dieser Jahreszeit ist.
Inspiriert wurde ich zu diesem Kinderlied durch meine zweijährige Tochter Lea, der dieses Lied auch gewidmet ist. Aufgrund der Charaktere Lea und Theo ordnen viele Leute den Song als "Halloweenlied" ein, allerdings habe ich die Geschichte ursprünglich als Schlaflied konzipiert. Mein Anliegen war es, ein modernes Schlaflied zu schreiben, das auch als kleine Gutenachtgeschichte funktioniert. -Markus Sosnowski

Wir freuen uns immer sehr über neue Lieder aus dem Kinderliedergarten und hoffen, dass es euch genauso gut gefällt wie uns. Einen Liedtext zum Mitsingen findet ihr nicht nur direkt unter dem Youtube Video, sondern auch hier.

Wir wünschen euch viel Spaß mit Lea und Theo.
 

Kommentare

  1. Vielen Dank für deinen Artikel, Melanie! Es freut mich sehr, dass du mich mit meiner Musik so sehr unterstützt. Das ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr sehr gerne lieber Markus,

      wir mögen deine Musik wirklich sehr gerne.

      Liebe Grüße Melanie

      Löschen

Powered by Blogger.